Es liegen intensive Wochen hinter mir, und schon jetzt ist mir klar,
was mir davon in Erinnerung bleiben wird:
die vielen intensiven Begegnungen mit Köthenerinnen und Köthenern.

Für die menschliche Offenheit, die mir begegnet ist und für Ihre Stimme,
möchte ich mich auf diesem Wege herzlich bedanken.

Ich wünsche mir, dass es auch in Zukunft solche Begegnungen geben wird.

GeorgHeegPlakat.png